Aktuelles aus den Centren

11.09.2014

Pressemitteilung der Charité und Veröffentlichung in der Fachzeitschrift Nature Communications: "Crystal structure of a common GPCR-binding interface for G protein and arrestin"

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Die Wissenschaftler um Dr. Patrick Scheerer, Leiter der Arbeitsgruppe Proteinstrukturanalyse und Signaltransduktion am Institut für Medizinische Physik und Biophysik der Charité, konnten eine entscheidende Gemeinsamkeit zwischen zwei funktionell und strukturell ganz unterschiedlichen Proteinen des Sehprozesses entdecken. Dieser zwischen den Proteinen nahezu homologe Bereich dient als Bindungsstelle für das Sehpigment Rhodopsin und reguliert den Beginn des gesamten Sehvorgangs auf molekularer Ebene. Die Ergebnisse der Studie sind in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Communications* veröffentlicht.

Artikel online lesen

Links

Pressmitteilung der Charité

Highlights at ESRF Grenoble

Laboratory News

Kontakt

Dr. Patrick Scheerer

Arbeitsgruppenleiter
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:CharitéCrossOver, Virchowweg 6

Route / Geländeplan


Zurück zur Übersicht