Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Grafik Methodenspektrum AG Dr. Schacherl

Förderung der AG Strukturelle Enzymologie

Die Projekte der AG Schacherl werden von nationalen und internationalen Organisationen gefördert. Dazu gehören

  • das europäische Programm iNext, 
  • die Else Kröner-Fresenius-Stiftung sowie
  • der Fonds der Chemischen Industrie.

Sie befinden sich hier:

Projekte der AG Schacherl

EU-Förderung

iNEXT, Horizon 2020 Programm der Europäischen Kommission, Grant Nummer 653706 – Thema: „Molecular mechanisms of substrate recognition and activation by proprotein convertase subtilisin-kexin isoenzyme-1 (SKI-1)” (04/2019)

Else Kröner-Fresenius-Stiftung

Else Kröner-Fresenius-Stiftung, Förderlinie “Erstantragstellung” – Thema: „High-diversity generation of Nanobodies without animal use and their application in study and treatment of human retinopathies” (06/2019-05/2022)

Fonds der Chemischen Industrie

Fonds der Chemischen Industrie, Förderlinie “Sachkostenzuschuss für den Hochschullehrer-Nachwuchs“ (07/2016-06/2019)